29.11.2022
Jugend

Eintracht-Duell bei der E-Jugend

Am Wochenende trafen die beiden E-Jugend-Mannschaften der Eintracht aufeinander.

Am Sonntag trafen sich beide Eintracht-Mädchen-Mannschaften für ein Spiel in der Niddahalle. Vollgepackte Terminkalender und ein hoher Krankenstand sorgten bei beiden Mannschaften für kompakte Kader, teilweise mussten Spielabschnitte auch in Unterzahl absolviert werden.

Der Einsatz war beiderseits groß und es wurde um jeden Ball mit Herz gekämpft. Das bessere Händchen sowohl in der Abwehr als auch im Angriff bewiesen die Jungadlerträgerinnen von Eintracht Frankfurt II. Zu erwähnen ist insbesondere, dass die jüngeren Spielerinnen sicher die Verteidigung stellten und große Verantwortung übernahmen. Lediglich die Chancenverwertung war nicht immer optimal. Aufgrund vieler Tempogegenstöße konnte die zweite E-Jugend den Vorsprung beibehalten. Die Zuschauer sahen in der gut gefüllten Halle ein faires, schnelles und schönes Spiel.

Das Rückspiel findet im März in der Fabriksporthalle statt. 

  • #Handball

0 Artikel im Warenkorb